1. Herren

Die erste Herrenmannschaft des TSW darf stolz auf die Leistung von 2018 sein. 

Die Saison wurde mit einem guten 3. Platz abgeschlossen bei dem 5 Siege und 2 Niederlage am Ende zu Buche standen. Selbst Traditionsvereine wie Grünzburg und Bad Wöirshofen konnten geschlagen werden. 

Für 2019 sind die Ansprüche damit nicht niedriger. Es geht um den Aufstieg in die höchste Liga Schwabens – die Bezirksliga. Ein Ziel, dass nach der letztjährigen Leistung  und einer guten Wintersaison mit einigen Einzel und Doppel-Erfolgen sowie der Teilnahme an der Winterrunde, nicht abwegig erscheint. 

Um im Titelkampf 2019 erfolgreich zu sein, scheinen v.a.Neugablonz, Buchloe und Bad Wörishofen als große Brocken. Die Gegner aus diesen Tennistraditions-Gegenden werden hierbei versuchen dem TSW das Sammeln von Tabellenpunkten zu erschweren. Das größte Ass im Ärmel für den TSW wird in jedem Spiel die Ausgeglichenheit unserer 6 Spieler von Position 1 bis 6 sein. Durch die engen LK 7 bis 9 sind alle Spieler aus gleichem Niveau. Dies ist ein klarer Vorteil im Vergleich zu den anderen Vereinen, die meist auf Position 1 und 2 noch sehr starke ausländische Spieler haben, auf den hinteren Positionen jedoch einen Leistungsabfall aufweisen.

Mit insgesamt 3 Heim- und 4 Auswärtsspielen startet die erste Herrenmannschaft am 12.05.19 gleich mit einem Auswärtskracher in Neugablonz, wobei die ersten Weichen für den Titelkampf gestellt werden.

Der große Saisonabschluss am 21.07.19 wird gegen den TSV Illertissen auf unserer TSW Anlage sein.

Wir freuen uns auf sehr spannende und erfolgreiche Spiele und bedanken uns für die große Unterstützung der Fans im Jahr 2018!

Die Spieltermine sind von Mai bis Juli immer sonntags ab 10 Uhr auf der TSW Anlage.

Im Jahr 2019 spielen für unsere erste Mannschaft:

Raymond Jahn Tobias Fenster Kilian Fahrenschon Felix Mayerhofer

Felix Junghänel (Mannschaftsführer) Lukas Blaha Lukas Bosch 

Fabian Kubasta Antoni Jahn